Jugendfeuerwehr


Ihr habt sie bestimmt schon mal irgendwo gesehen – Jugendliche Feuerwehrler in blau/orangener Einsatzkleidung und orangenen Helmen: Das ist die Jugendfeuerwehr.
Die Jugendfeuerwehr Zellingen besteht schon seit mehr als zwei Jahrzehnten und hat sich zum Ziel gesetzt, Jugendliche ab 12 Jahren, egal ob Mädchen oder Jungs, auf den aktiven Dienst als Feuerwehrfrau oder Feuerwehrmann vorzubereiten.
Bei abwechslungsreichen Treffen, bei denen Spiel und Spaß nicht zu kurz kommen, werden den Jugendlichen die grundlegenden Kenntnisse und Fähigkeiten der Feuerwehr vermittelt. Hier werden auch überörtliche Wettbewerbe und Veranstaltungen besucht.

Wir treffen uns jeden zweiten Montag ab 18:30 Uhr im Feuerwehrhaus (siehe Terminplan Jugendfeuerwehr)
Kommt vorbei und schaut es euch an! … es macht Spaß!


Aktuelles:

Erfolgreicher Wissenstest

Am Montag, den 26.10.2020, legte die Jugendfeuerwehr Zellingen den Wissenstest zum Thema Schläuche, Amaturen und Leinen ab. Dieser bestand aus einem theoretischen und praktischen Teil. Schläuche und Wasserführende Armaturen, Zubehör und Leinen im Feuerwehreinsatz. Diese Kenntnisse musste man dann, bei mehreren Prüfungen umsetzen.

Sophie Reußner – Stufe 4
Jan Rydzek – Stufe 4
Leon Schauer – Stufe 3
Marie Liebsch – Stufe 3 
Carina Graus – Stufe 2
Marie lemmich – Stufe 2

Herzlichen Glückwunsch!