Aktuelles:
  • MTA-Abschlussprüfung

    Am 27.06.2024 haben sich 3 Kameraden der Prüfung zum Truppführer gestellt.

    Nach Abschluss des MTA-Basismoduls mussten vielen Ausbildungs- und Übungsdienststunden geleistet werden, erst dann durften die 3 Kameraden ihr Wissen in einer Prüfung unter Beweis stellen.

    Die Prüfer KBM Stefan Strohmenger, KBM Benedikt Hettrich sowie Schiedsrichter Leon Stahl nahmen die Prüfungen ab. Diese bestanden aus drei Teilen, theoretischer Teil, pro Teilnehmer eine praktische Aufgabe sowie eine Gruppenaufgabe.

    Die 2 Kameraden aus Zellingen sowie 1 Kamerad der Feuerwehr Karlstadt haben ihre Prüfungen mit Bravour bestanden und bekamen ihre Zeugnisse überreicht.

  • Kinderfeuerwehr besucht Tierpark

    Die Kinderfeuerwehr Zellingen ihre „Einsatzübung“ in den Tierpark Sommerhausen verlegt. Als erstes haben wir unsere Fingerfertigkeit beim Füttern der Tiere trainiert. Bei der nächsten Kleintierrettung könnt ihr uns rufen. Dann haben wir unsere Schnelligkeit bewiesen – Wer ist zuerst auf dem Spielplatz? Dort haben wir Gleichgewicht auf dem Trampolin und Höhenrettung auf dem Klettergerüst geübt. Zum Schluss Physik – Wie schnell schmilzt ein Eis im Mund?

    Also ihr seht, unser Nachwuchs wird bestens auf die Feuerwehr vorbereitet.

  • Kinder- und Jugendfeuerwehr üben gemeinsam

    Am Samstag dem 18.05. haben die Kinder- und Jugendfeuerwehr zusammen geübt. Die Großen haben den Kleinen gezeigt wie man Wasser mit einer Saugleitung aus dem Main bekommt. Die Kleinen haben dann gezeigt, wie gut sie schon zielen können. Es hat allen sehr viel Spaß gemacht.

  • Jugendfeuerwehr erhält Jahreskarten für das Freibad

    Im ersten Quartal dieses Jahres wurden die Hydranten im Ortsgebiet von Zellingen von unserer Jugendfeuerwehr bereits gespült. Alle drei Monate muss dies wiederholt werden, um die Wasserversorgung im Einsatzfall sicherzustellen.

    Als Dankeschön für die bereits geleistete Arbeit gab es heute für unsere Jugendlichen eine Jahreskarte für das Zellinger Schwimmbad.

    Danke an unseren Bürgermeister, Stefan Wohlfart, der die Jahreskarten an unsere Jugendfeuerwehr überreichte.


  • Kinderfeuerwehr besucht Christoph 18

    Am 09.03.2024 besuchten wir mit unserer Kinderfeuerwehr den Rettungshubschrauber Christoph 18 in Ochsenfurt. Wir haben sehr viel erklärt bekommen und all unsere Fragen wurden beantwortet. Vielen Dank an die Besatzung des Christoph 18 dass sie sich die Zeit für uns genommen haben.


  • Trucker Helfen Kindern 2023 – Spendenübergabe

    Am 22. Dezember fuhren die Weihnachtstrucks durch Main-Spessart, um Spenden für die Aktion „Trucker helfen Kindern“ zu sammeln. Hiermit werden vor allem Projekte für krebskranke Kinder in der Region unterstützt. Auch die Drehleiter der Zellinger Feuerwehr fuhr wieder mit. Außerdem stellten wir einen Stand mit Bratwurst, Glühwein & Co. auf, sodass sich die Zuschauer wärmen konnten. Der komplette Verkaufserlös wurde von uns gespendet. Zusätzlich konnten weitere Spenden von der Bevölkerung eingesammelt werden und die Feuerwehr rundete den Betrag auf 1.300,- Euro auf. Am Samstag übergaben wir die Spende an den Organisator der Weihnachtstruck-Aktion. Vielen Dank nochmal an alle, die dieses Projekt unterstützen!

    Markt Zellingen
    Kreisfeuerwehrverband Main – Spessart
    Daniel Köhler


  • Trucker Helfen Kindern 2023

    Am 22.12.2023 durften wir wieder die Straßen für die Weihnachtstrucker in Zellingen absichern.

    Trotz schlechtem Wetter war unser Bratwurst- und Glühweinstand sehr gut besucht, der komplette Erlös davon geht an die Aktion “Trucker helfen Kindern” und wird von der Feuerwehr Zellingen gespendet.

    Zudem können wir euch von den Truckern noch ein Video zur Verfügung stellen:

    https://www.youtube.com/watch?v=5g2uj6Xqcp0

  • Basismodul der MTA erfolgreich abgeschlossen!

    Am Donnerstag den 26.10.2023 haben 2 Feuerwehrler das Basismodul der modularen Truppausbildung mit Erfolg abgeschlossen.

    Inhalt der Prüfung war ein theoretischer Teil mit 50 Prüfungsfragen sowie ein praktischer Teil. Dort wurden neben Feuerwehr-Grundtätigkeiten auch die Bedienung der Funkgeräte abgefragt.

    Das Prüfungsteam bestand aus KBM

    Benedikt Hettrich sowie KBM Stefan Strohmenger.


  • Jugendevent 2023

    Am Samstag den 21.10.2023 war unsere Jugendfeuerwehr auf dem Jugendevent, das in der Staatlichen Feuerwehrschule Würzburg stattgefunden hat.

    Vor Ort durften wir mit der VR-Brille ein virtuelles Feuer löschen, die Atemschutzstrecke durchkämmen, mit der Drehleiter Würzburg von oben sehen sowie die große Übungshalle erkunden.

    Wir haben in Zusammenarbeit mit dem Kreisfeuerwehrverband Main – Spessart die Verpflegung des Events übernommen.


  • Monatsübung Oktober 2023

    Zu einem Übungseinsatz Brand 3, Person in Gefahr wurden wir heute alarmiert. Wir retteten unter schwerem Atemschutz eine vermisste Person, weiter wurde ein Löschangriff durchgeführt.

    Danke an alle die zur Übung beigetragen haben.

    Haben wir dein Interesse geweckt? Dann komme gerne an der nächsten Übung vorbei und mache dir ein eigenes Bild davon. Unsere Übungstermine findest du HIER.